6. WinterSINNVOLL am Kunsthof

Sonntag 19.11.2006   
10.00-18.00 Uhr         Eintritt frei

Größter int. Kunsthandwerkermarkt in Niederbayern

Vom Adventkranz bis zur Zürdelsocke steht es auf dem Plakat.

Montag, 20.11.2006
Liebe Künstler und Kunsthandwerker,
liebe Musiker,
liebe Besucher des WinterSINNVOLL 2006
Das Kunsthof-Team bedankt sich für diese gelungene Veranstaltung bei EUCH allen recht herzlich.

Schöner kann man es sich nicht wünschen,
blauer Himmel, Sonnenschein den ganzen Tag und viele,
viele (geschätzte 3000) super-gut gelaunte Besucher.
Wir freuen uns schon auf das nächste SINNVOLL am 18.11.2007

Manu - Helmut - Sarah - Milena - Lea
BINDER mit Team



50 int. Aussteller werden beim 6. Kunsthandwerkermarkt in Neudorf heuer wieder erwartet. Die Produktpalette ist wieder sehr vielseitig. Dies ist das Ergebnis von einem Jahr Arbeit und vielen Gesprächen auf den verschiedensten Märkten. Nur ausgewählte Kunsthandwerker werden am Kunsthof zur Teilnahme zugelassen.
Unsere Arbeit trägt Früchte – die letzten Kunsthandwerker Märkte 2005 waren wieder sehr erfolgreich. Weit über 3000 Besucher die beim WinterSinnvoll an einen Tag nach Neudorf pilgerten, um bei freiem Eintritt die Besonderheiten zu erleben und zu kaufen.

Die Besucher sind kritischer geworden wofür sie ihr Geld ausgeben. Da muss die Verarbeitung, Gestaltung und der Preis schon stimmen.

Wieder einmal kann man sehen wie interessant es sein kann mit den eigenen Händen etwas zu schaffen. Viele Fragen bezüglich der Materialien und der Technik werden beantwortet. Jeder Winkel am Hofgelände wird wieder genutzt und so mancher Aussteller hat hier schon seinen Lieblingsplatz. Ob in der Hofgasse, im Erdkeller, in der StadelGalerie oder auf der Koppel. Einige sind ja doch schon seit 6 Jahren dabei. Dieser stabile Ausstellerstamm ermöglicht es interessante Kunsthandwerkermärkte abzuhalten.

Und wenn auch der Standplatz vorm Haus etwas schief ist, die untergelegten Bretter richten es schon gerade so dass es passt. Jeder "Standler" hat da so seine eigene Strategie und Erfahrung wo es für ihn am Besten ist.

Ein kleiner Auszug der Produkte auf die sich die Besucher freuen können.

Hennalampen und aromatische Tees, Kokosnussschmuck aus Brasilien, Klangspiele aus Bali, Argentinisches Kunsthandwerk, Samenketten aus Regenwaldfrüchten, Schafmilchseifen aus Österreich, dekorative Licht und Holzobjekte, Krippen aus Holz mit sämtlichen Zubehör, dekorative Keramik, leckere Kräuterpasten und Öle werden auf charmant urige Art angepriesen, Lichtkronen und Fenstersterne aus Glas, Taschen aus Brokat und Seide, Adventkränze, Kerzen und Gestecke in den verschiedensten Varianten, mundgeblasene Eiszapfen, grob gearbeitete Kerzenhalter aus Ästen, filigrane Windspiele aus Draht und Perlen, handgestrickte Socken und Schals, schmückendes aus Filz und Seide, Geschmeide aus Silber und Edelsteinen, Metallobjekte und Schrottskulpturen, uvm.

Einige historische Kunsthandwerker sind mit ihren Waren dabei:
handgeschmiedete Messer, orientalische Räucherwaren, mittelalterliche Lederkunst, keltische Langbogen und Pfeile, Runen, Trinkhörner, Würzwein, u.v.m.

Treffsicherheit ist beim Bogenschießen gefragt.

Integriert wird auch wieder eine kleine Kunstausstellung in der StadelGalerie mit heimischen Künstlern. Von großen Schmuckstücken für die Wand wie Portraitzeichnungen, Acryl u. Ölgemälde, bis zur kleinen Grußkarte die kunstvoll bemalt ist, werden angeboten.

Die Besucher dürfen sich wieder auf viel neues und außergewöhnliches freuen, die lockere Atmosphäre auf dem Hofgelände, schmackhafte Sengzelten aus dem Holzofen, warme Getränke, Kaffee und Kuchen im Werkstatt Cafe, Crepes in leckeren Varianten,gebrannte Mandeln, laden zu angenehmen Stunden am Kunsthof ein.

Live Musik mit Balboo´s Jazz Trio

Einen mystischen Abschluss der Veranstaltung bilden  "LE FEUS" aus München mit ihrer einmaligen Feuershow ab 17.30 Uhr.


TEILNEHMER AM 6. WinterSINNVOLL

Marokkanischer Tee Al Maana Mustapha Ergolding
Floristik traditionell Barth Angela Blumenladen  Saldenburg-Trautmannsdorf 
Floristik modern Barth Angela Blumenladen  Saldenburg-Trautmannsdorf 
Speckstein Baumann Martina Dorfen 
Bogenschießen im Erdkeller Binder Helmut  Grafenau 
Tiffanyart, Glasdesign Binder Manuela  Grafenau 
Mundgeblasenes Glas  Binder Sarah  Grafenau 
Musik Bojko Christian Balboo Spiegelau
Krippen, Schnitzereien, Lebkuchen Brand Franz  Eging am See
Liköre und Edelbrände Brennerei Adelsberg Wanninger Marktl
Unikatschmuck in Gold und Silber  Erdweg Heinz Untergrießbach 
Cafe, Kuchen, Glühwein Frauenstammtisch Neudorf  Grafenau 
Indianerschmuck, Trommeln Gold Tom  Röhrnbach 
Naturkränze Hackl Ursula Spiegelau
Zürdelsocken Heinrichs Ramona Coburg
Argentinisches Kunsthandwerk Höher Silvina München
Naturwaren, Saftkelterei Hüttinger Johann --Edhofer Brigitte Marktl
Grillstand Frauenstammtisch
Neudorf
Zuckerstand - gebrannte Mandeln Kollmann Jakob Straßirchen
Sengzelten Kraft Doris  Eppenschlag
Kräuter, Marmelade Kräuterey Monika Kreuzer  Finsterau
Bastelsachen, Geschenke für Weihnachten  Lebenshilfe Grafenau Grafenau 
Holzarbeiten, Sterne, Bäume Spielwaren Liebig Herbert  Ringelai
Kunststücke aus Filz und Seide Lindhorn Annette  Vormbach am Inn
Taschen, Socken, Kräutersäckchen Loibl Jeannette  Spiegelau
Messer Schmuck Bögen Pucher Ludwig Schwarzach
V2A Rankl Jörg Schönanger
Malerei Ranzinger Rudi Kumreuth
filzteppiche, Filztaschen, filzaccessoires Rupp Cäcilia - Sandra Volnhals Buchbach
Schafmilchseifen, Creme, Deko  Schenk Waltraud  Aigen 
Ideenreich - Keramik Scherer Nicole  Kumreut
Crep und Feuershow mit Le Feus Schneider Michaela München
Geschirr und Gartenkeramik Schubert Elke Binswangen
Kerzen, Adventkränze Simmet Rosa Schönberg
kunterbuntes Kunsthandwerkliches  StadtOase Uschi Harz Grafenau 
Honig Staudinger Ingrid  Bernried
Floristik und dekoratives  Stolle Erika Ringelai
Zuchtperlen, Korallen, Bernstein Stumpf Bernhard Forchheim
Weinhandel Unrecht Sepp Thurmansbang
Ayurvedische Duftkissen Wirth Elfi München
Malerei, Glasperlen Wührer Karin Passau
handgeschmiedeter Schmuck Wurzer Charlotte  München








 



Aktuelles:



Öffnungszeiten:
Bogenshop in der
Bogenregion
Bayerischer Wald

Mo. - Do.

9.00 - 17.00 Uhr
Fr. u. Sa. nur nach
Vereinbarung
wir sind auf
Messe und
Märkten unterwegs
Sonn- u. Feiertage
ist geschlossen
.
Bogenonlineshop
Bogensportversand

.
alle weiteren Termin
gibt es unter
www.bogenshop-binder.de
.



.